Agenda Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links Aktuell  


spacer

Witiker Konzerte


Rückblick Witiker Konzert

Konzertkritik Singfrauen Winterthur



Die Programmierung der aktuellen Witiker Konzert-Saison ist darauf angelegt, dass die Künstlerinnen und Künstler den Schritt über den Bühnenrand wagen und Konventionen anreissen sollen. Für einmal gibt die Konzertreihe, ansonsten mit renommierten professionellen Musikern besetzt, die Bühne frei für einen grossen Laienchor. Was die Chorleiterin Franziska Welti mit den gut 40 Frauen in knapp 90 Minuten hinzaubert, verwischt die Grenzen dessen, was gemeinhin den Unterschied ausmacht und kehrt ihn ins Gegenteil. Wo ein professioneller Chor vielleicht mehr Volumen umsetzt, gereicht der wohldosierte Umgang mit den vorhandenen Mitteln einem homogenen, immer fein intonierten und variierenden Chorklang zum Vorteil. Unterstützt wird der Frauenchor von Christoph und Magdalena Peter: zwei unverschämt versierten Instrumentalisten auf alten Instrumenten. Gemshörner, Dudelsäcke, Schalmeien und Pommer gestalten diese musikalische Reise quer durch den europäischen Kontinent. Es ertönen Liebes- und Trinklieder, Geistliches und Weltliches wird ausgebreitet, die alten, unbekannten Instrumente werden dezent vorgestellt, alles dramaturgisch klug inszeniert. Das ist Konzertpädagogik vom Feinsten. Ein Lob den Sängerinnen, der Leiterin und den Instrumentalisten für einen hoch unterhaltsamen, herausragenden Konzertabend mit viel Publikum!

Martin Huber

Nächste Witiker Konzerte

Sonntag, 1. Oktober 2017, 17.00 Uhr, Alte Kirche:
Don & die Giovannis – Andreas Winkler mit Quintett

Sonntag, 5. November 2017, 17.00 Uhr, Alte Kirche:
Trio mit Matthias Ziegler, Rolf Lislevand und Dominique Girod


Foto Christof Pfister

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...