Agenda Anlässe Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links  


spacer

Reformationssonntag

Sonntag, 5. November
10.00 Uhr, Neue Kirche Witikon


Gottesdienst zum Reformationssonntag mit Abendmahl



Kirchgemeinden Balgrist, Fluntern, Hottingen, Neumünster und Witikon
Pfr. Christoph Strebel
Pfrn. Tania Oldenhage
Pfrn. Heidrun Suter-Richter
Pfr. Res Peter
Pfrn. Renate Bosshard-Nepustil

Kollekte: Reformationskollekte

Anschliessend: Apéro


Reformationssonntag

Weil wir Grund haben



Gottesdienst zum Reformationssonntag,
5. November 2017, 10.00 Uhr, Neue Kirche Witikon

Am Reformationssonntag feiern die Gemeinden Balgrist, Fluntern, Hottingen, Neumünster und Witikon einen gemeinsamen Gottesdienst mit Abendmahl.

Wir blicken zurück auf 500 Jahre bewegte Geschichte der reformierten Kirche. Die Reformation hat in Kirche und Staat, in Politik, Wirtschaft, Kunst und Wissenschaft zu Umwälzungen geführt, auf die wir stolz sein dürfen.

Wir denken aber auch daran, dass der Wunsch, die Kirche von innen her zu erneuern, zu Spaltungen geführt und Leid verursacht hat.

Wir feiern in Witikon und in den reformierten Kirchen aller Kantone mit denselben Gebeten, Lesungen und Gesängen – ein Zeichen unserer Verbundenheit und Zusammengehörigkeit. Denn bei aller Verschiedenheit haben wir einen gemeinsamen Grund, Jesus Christus. Dieser Grund verbindet uns als Gottesdienstgemeinde, als reformierte Kirchen in der Schweiz und weltweit sowie als Christinnen und Christen aller Traditionen.



Foto Christian Schenk

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...