Agenda Anlässe Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links  

BetriebsleiterIn Gastronomie (50-80%)

Logos Reformierte Kirche Zürich Witikon und Logo HOCH3

Ein neuer Begegnungsort entsteht, und Sie gestalten mit! Mit dem Projekt HOCH3 / Bistro – Café – Pavillon (www.witikon-hoch3.ch) schaffen wir für die Quartierbevölkerung von Zürich Witikon einen speziellen Ort der Entspannung, des Austausches und der Information. Die reformierte Kirche als Projektträgerin verbindet Gastronomie und gemeinnützige Angebote und schafft damit neue Formen von Begegnung und Solidarität.

Das HOCH3 bietet rund 50 Plätze und empfängt die Gäste in einem ästhetisch hoch stehenden Pavillon im Zentrum des Quartiers und mit einem kleinen, aber feinen gastronomischen Angebot. Im Zuge des Betriebsaufbaus und der Eröffnung im Frühjahr 2019 suchen wir für die neu geschaffene Stelle per 1.1.2019 oder nach Vereinbarung eine/einen


BetriebsleiterIn Gastronomie (50-80%)




Ihre Aufgaben umfassen
  • Organisatorischer Aufbau und operative Leitung des Bistrobetriebs,
  • Planung, Schulung und Führung des freiwilligen Serviceteams,
  • Service und Betreuung der Gäste während eines Teils der Öffnungszeiten,
  • Angebotsplanung und Bestellwesen,
  • Verantwortung für die betriebliche Administration und die Abrechnung.

Unsere Anforderungen an Sie sind
  • Ausbildung in der Gastronomie mit einigen Jahren Berufserfahrung, idealerweise in der Führung eines vergleichbaren Betriebs,
  • Freude an der Gastgeberrolle und Offenheit gegenüber unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen,
  • Flair für die Zusammenarbeit mit Freiwilligen,
  • selbständige, systematische und zuverlässige Arbeitsweise,
  • Mitarbeit an der Ausrichtung des Bistrobetriebs an den sozialen Zielen der Projektträgerschaft.

Wir bieten Ihnen
  • interessante Aufbauarbeit in einem Pionierprojekt mit sozialem Anspruch,
  • regelmässige, geregelte Arbeitszeiten (08:30-14:00 Uhr) an 4-5 Arbeitstagen,
  • Arbeit in einem engagierten Team von Angestellten und Freiwilligen,
  • sichere Arbeitsstelle, zeitgemässe Entlöhnung und fünf Wochen Ferien.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis am 5. November 2018 per Mail an das Sekretariat der Kirchgemeinde Witikon, Frau Ursula Furger, sekretariat@ref-witikon.ch. Für Fragen steht Ihnen der Präsident der Kirchenpflege, Herr Hans-Peter Burkhard, ab dem 23. Oktober 2018 unter Tel. 079 666 45 28 gerne zu Verfügung.

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...