Agenda Anlässe Angebote grünfältig Arealentwicklung Was tun bei Über uns Archiv / Downloads Links  

Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Bereich Kommunikation (20 %)

Fehlendes Puzzleteil

Die Kirchgemeinde Zürich Witikon sucht per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung

eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter
im Bereich Kommunikation (20 %)



Tätigkeitsfelder
  • Sie geben mit einem kleinen Redaktionsteam die vierzehntägige Gemeindebeilage «reformiert.witikon» heraus.
  • Sie sind für unsere Website zuständig und haben einen Überblick über unsere Aktivitäten in Social Media (Facebook, Youtube u.a.).
  • Sie sind besorgt um ein aktuelles und ansprechendes Erscheinungsbild unserer Aushänge sowohl auf dem Gelände der Kirchgemeinde als auch in den Aushangkästen im Quartier.
  • Sie pflegen Kontakt zu anderen Medien wie dem Quartieranzeiger, Tagblatt oder Tageszeitungen.
  • Sie koordinieren Medienanfragen an unsere Kirchgemeinde.
  • Sie stärken die interne Kommunikation und den Austausch zwischen den Mitarbeitenden.

Anforderungsprofil
  • Ausbildung und / oder praktische Erfahrungen in Medienarbeit und Unternehmenskommunikation.
  • Erfahrungen im journalistischen Schreiben in ansprechendem und stilsicherem Deutsch.
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office, Online-Anwendungen)
  • Vertrautheit mit der reformierten Kirche und / oder der reformierten Kirchgemeinde Witikon.
  • Zeitliche Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise in einem dynamischen kirchlichen Umfeld

Wir bieten
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss den Vorgaben der Ev.-ref. Landeskirche Zürich
  • Offenheit und Raum für Selbständigkeit, Kreativität und Initiative

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Auskunft:
Christine Stark, Tel.: 044 422 50 78 und Hagen Worch, Tel.: 044 422 50 87
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 25. Oktober 2021 an:
Hagen Worch, Präsident der Kirchenpflege, hagen.worch@ref-witikon.ch

 
Wir suchen eine Mitarbeiterin
oder einen Mitarbeiter im Bereich
Kommunikation (20 %)
mehr...
Wir suchen eine Springerin oder
einen Springer für Sigristenaufgaben
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort
als pdf-Datei online.
mehr...