Agenda Anlässe Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links  


spacer

Kammerorchester Witikon

Zehnjährige Pianistin spielt als Solistin



Sonntag, 3. Juni 2018, 17.00 Uhr, Neue Kirche

Im Konzert des Kammerorchesters vom 3. Juni gelangen Werke von Joseph Haydn und Edvard Grieg sowie ein Werk unseres Dirigenten Arthur H. Lilienthal zur Aufführung. Als SolistInnen spielen am Klavier Mariko Garcia-Takahashi und Caterina Garcia sowie als Violonist Thomas Garcia.

Arthur H. Lilienthal hat seine Mozartiana für Klavier zu vier Händen und Streichorchester Caterina und Mariko Garcia gewidmet. Mariko Garcia wurde in Chiba (Japan) geboren. Nach ihrem Bachelor-Abschluss in Japan studierte sie in New York und erwarb ihr Solistendiplom in Freiburg i.B.. Sie ist Preisträgerin verschiedener internationaler Wettbewerbe. In der Schweiz ist sie als Organistin, Cembalistin und Klavierlehrerin tätig. Ihre Tochter Caterina Mitsu Garcia wurde im Jahr 2008 in Zollikon geboren. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von drei Jahren von ihrer Mutter. Seit 2016 wird sie von Maki Wiederkehr an der MKZ Zürichberg unterrichtet. Caterina Mitsu Garcia hat bereits erfolgreich an Wettbewerben teilgenommen und 1. Preise gewonnen.

Martin Eich

Konzert des Kammerorchesters Witikon



Sonntag, 3. Juni 2018, 17.00 Uhr, Neue Kirche

Programm

Joseph Haydn (1732 - 1809)
Concertino in G-Dur Hob. XIV:13
Allegro moderato – Adagio – Presto

Arthur H. Lilienthal (* 1946)
MOZARTIANA
für Klavier zu vier Händen und Streichorchester
Allegretto – Andante – Allegretto

Edvard Grieg (1843 - 1907)
Lyrische Stücke aus op. 57 und 65
für Streicher bearbeitet von Arthur H. Lilienthal
GADE (Allegro grazioso) – ILLUSION (Allegretto serioso) – IM BALLADENTON (Lento lugubre) – Allegro grazioso

Joseph Haydn
Konzert für Violine, Klavier und Orchester

Allegro moderato – Largo – Presto

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...