Agenda Anlässe Angebote Was tun bei Über uns Downloads Links  

Kultour Fest Witikon

Logo Kultour Fest

In gut einem Monat, am 21. Juni, platzt Witikon aus allen Nähten. Vielleicht hätte man angesichts der zahlreichen vielfältigen Veranstaltungen den lieben Gott bitten sollen, die Zeit dann etwas langsamer verstreichen zu lassen. Aber wahrscheinlich vermittelt der längste Tag des Jahres auch so das Gefühl: Es ist genug Zeit, all die Attraktionen zu sehen, zu hören und zu schmecken; sei es, dass man sich einfach treiben lässt, sei es, dass man sich schon vorher ein Programm zusammen­stellt.

Apropos Vielfalt: Die über Witikon verteilten Standorte haben je ihre eigenen Veranstaltungs­profile, die allerdings durchaus über das hinaus gehen, was die Standorte zu versprechen scheinen. So würde man vielleicht nicht erwarten, dass einen in und bei der Neuen Kirche nicht nur bildende Kunst (von Eva Pauli) und Orgel­musik (von Andrea Paglia) erwarten, sondern auch Tanz in verschiedenen Formen (vom Yen Han Dance Center und von Petra Schöb), musikalisches Cabaret (von Christian Jott Jenni), ein Kulturkiosk (mit verschiedenen Kulturschaffenden), ein offener Jugendtreff, gastronomische Varia­tionen und schliesslich die Turmbläser, die einem auf charmante Weise signalisieren, dass auch das schönste Fest einmal zu Ende geht. – Was sich im Einzelnen hinter diesen Stichwörtern verbirgt? Der Fest-Führer gibt Auskunft, die Homepage (www.kultourfest-witikon.ch), und auch wir werden weiter darüber berich­ten. Machen Sie sich auf etwas gefasst.

Erich Bosshard-Nepustil, Pfr.

 
Wir suchen auf das Schuljahr 2019/2020 eine/n Katechetin/Katecheten
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...