Agenda Anlässe Angebote Arealentwicklung Was tun bei Über uns Archiv / Downloads Links  

Auf Wiedersehen im HOCH3

Hofbistro HOCH3

Öffnungszeiten


 
Montag - Freitag 9 - 18 Uhr
Donnerstag 9 - 22 Uhr
Ab 14. November bleibt das HOCH3 an Samstagen geschlossen

 
Zmittag jeweils 11.30 - 14 Uhr, am Donnerstag gibt's Znacht von 18 - 20 Uhr. Zmittag und Znacht immer auch als Take Away.
 
Den Menüplan ist auf www.witikon-hoch3.ch aufgeschaltet.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Wiedersehen in Witikons wunderbarem Begegnungsort! Das HOCH3-Team hat weiter am Angebot gefeilt mit einem klaren Ziel vor Augen: Schaffen wir gemeinsam einen Ort der Begegnung und eine Kultur der Gastfreundschaft, die zum Verweilen, zum Gespräch und zum Wiederkommen einlädt. Wir erwarten Sie mit Freude und u.a. mit köstlichem Kaffee, Tee und Gebäck, mit einem täglich frisch zubereiteten Zmittag, den wir weiterhin auch im Take Away anbieten, und mit einem gut eingespielten Team von Gastroprofis und freiwillig engagierten Witikerinnen und Witikern. Informieren Sie sich unter www.witikon-hoch3.ch über das aktuelle Wochenmenü und überzeugen Sie sich selbst: De Zmittag im HOCH3 isch würklich guet! (Und chum, mir bliibed no uf en Kafi …)


Die Samstage im HOCH3:
Raum und Ideen für noch mehr Begegnung.


Das HOCH3 ist ein Ort der Begegnung. Aus diesen Begegnungen entstehen Ideen. Diese Ideen sollen Realität werden. Die Samstage im HOCH3 sind dafür da.
Verschiedene Gruppen sind aktuell daran, für die HOCH3-Samstage ab Januar 2021 neue Veranstaltungen zu organisieren. Sehr unterschiedliche Ideen werden verfolgt: So starten wir mit dem «Breakfast @ HOCH3» in eine Reihe zur Zmorgekultur in verschiedenen Ländern. Mit «Fashion in later life!» verbinden wir Mode und die Geschichte über das eigene Lieblingskleid zu einer neuen Form von Begegnung. Am «Spieletreff» fliegen Karten und Würfel, begleitet vom beliebten HOCH3-Angebot an Tee, Kaffee und Kuchen.
Wir freuen uns auf die kommenden HOCH3-Samstage, finden Sie hier laufend die aktuellen Infos zum Programm.



Foto: zVg

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...